Foren-ÜbersichtUser helfen UsernSmal Talk

Got-Lost, Ihr Fundservice
  • Anzeigen
 

Studienplatz bachelor of laws

Alles rund um das Thema "Jobtausch im öffentlichen Dienst".

Studienplatz bachelor of laws

Beitragvon Lisa » Di 12. Mär 2013, 02:32

Hallo!
Ich habe mich für einen Studienplatz bachelor of laws ( regierungsinspektoranwärterin) für die fh hof (bayern) und die fh güstrow (meck.-pom.) beworben. Von Bayern wurde ich leider abgelehnt (ich lebe in bayern), von güstrow wurde ich angenommen. Wenn ich diesen Studienplatz annehme, wäre ich ja Beamten Anwärterin, nach abschluss des Studiums Beamter auf probe (2 jahre). Dann würde ja die Verbeamtung auf Lebenszeit erfolgen. Ich würde aber gerne nach meinem Studium zurück nach Bayern. Ist dies überhaupt möglich, bzw. Wie schwierig gestaltet sich dies? Bräuchte man da auch einen Tauschpartner? Oder spielen persönliche Gründe bei einer Versetzung eine Rolle ( z.b. man will heiraten, zukünftiger arbeitet in bayern oder pflegebedürtigkeit der eltern, etc.)?
Lisa
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 12. Mär 2013, 02:23

Zurück zu Smal Talk